Meldefrist für die Registrierung bei der FINMA läuft Ende Juni 2020 ab

Ein rechtzeitiges Agieren empfiehlt sich!

Meldefrist für die Registrierung von Vermögensverwaltern bei der FINMA nähert sich. Bis Ende Juni 2020 müssen sich Vermögensverwalter bei der FINMA melden und «registrieren» lassen, mit einer Termin-Angabe der beabsichtigten Gesuchs-Einreichung.

Dieser Registrierungsprozess über die FINMA-Plattform ist nicht eine Sache, welche am letzten Tag mit einer Dauer von 5 Minuten erledigt werden kann. Ein rechtzeitiges Agieren empfiehlt sich. Es folgen bereits die ersten Depotbanken von Vermögensverwaltern, welche die Bestätigung der erfolgten Registrierung einverlangen.